Patsche


Patsche

Das Deutsch-Russische Wörterbuch Zeitgenössischer Idiome. © Russkiy Yazyk - Media. . 2004.

Смотреть что такое "Patsche" в других словарях:

  • Patsche — • Patsche in der Patsche sitzen/stecken (ugs.) »in Schwierigkeiten, in Verlegenheit sein« »Patsche« steht ugs. für »Straßenschmutz, Schneematsch«. Die Wendung bedeutet also eigentlich »in Straßenschmutz treten, fallen oder darin stecken bleiben« …   Das Herkunftswörterbuch

  • Patsche — Patsche, 1) so v.w. Pritsche; 2) ein hölzerner Schlägel, namentlich auch ein breites schweres Holz, womit die aus Lehm bereiteten Tennen festgeschlagen werden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Patsche — Patsche, 1. Brandmauer einer Salzpfanne; 2. hölzerner Schlägel oder Pritsche zum Stampfen und Schlagen des Lehmestrichs; 3. Werkzeug, um an[54] fehlerhaften Stellen des Strohdaches einzelne Dachschauben ergänzend einzuschieben. –… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Patsche — üble, bedrängte Lage, Verlegenheit, kommt vor in den Wendungen Jemanden in die Patsche bringen: ihn in eine üble Lage versetzen; vgl. französisch ›mettre quelqu un dans le pétrin‹ (Hefeteig).{{ppd}}    Patsche in der Bedeutung von ›Verlegenheit‹… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Patsche — die Patsche, n (Oberstufe) ugs.: Körperteil mit fünf Fingern, Hand Synonyme: Flosse (ugs.), Pfote (ugs.) Beispiel: Nimm deine dreckigen Patschen da weg! die Patsche (Oberstufe) ugs.: eine sehr unangenehme Situation Synonyme: Dilemma, Notlage,… …   Extremes Deutsch

  • Patsche — *1. E äs üm Patsch1. (Siebenbürg. sächs.) – Frommann, V, 325, 247. 1) Auch üm Padrich, im Gewirr; Patsche = Koth. *2. Er sitzt in der Patsche. – Klix, 58. In einem Flugblatt aus dem Jahre 1621 heisst es mit Bezug auf den Winterkönig: »Geht mir… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Patsche — Pạt|sche 〈f. 19〉 I 〈zählb.; umg.〉 Händchen (bes. von Kindern) II 〈unz.; umg.〉 Bedrängnis, unangenehme Lage ● jmdm. aus der Patsche helfen; jmdn. aus der Patsche ziehen; in der Patsche sitzen [→ patschen] * * * Pạt|sche, die; , n (ugs.): 1 …   Universal-Lexikon

  • Patsche — Pạt·sche die; , n; gespr, meist Sg; eine unangenehme Situation <in die Patsche geraten; in der Patsche sitzen; jemandem aus der Patsche helfen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Patsche — Das Wort Patschen ([ paːt͡ʃn] oder [ bʌt͡ʃn]) ist ein österreichischer Ausdruck und bezeichnet einen Hausschuh mit Fersenteil in Unterscheidung zum Schlapfen eine Reifenpanne bei einem Autoreifen oder Fahrrad Patsche ([ pat͡ʃɘ]) heisst:… …   Deutsch Wikipedia

  • Patsche — 1. Hand; (salopp): Pfote, Pranke, Pratze; (salopp, oft abwertend): Klaue, Tatze; (ugs. scherzh. od. abwertend): Flosse. 2. Bedrängnis, Dilemma, Kalamität, Misslichkeit, Not[lage], Schwierigkeiten, Verlegenheit, Zwangslage; (ugs.): Bredouille,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Patsche — Straßenschmutz. Im Pl. Hände. »In der Patsche sitzen«, keinen Ausweg finden, in Bredullje sein. Abgeleitet von der lautmalenden Interjektion ›patsch‹ …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

Книги



Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.